Schokoladentorte Vegan



Ich habe vor längerer Zeit einen sehr interessanten Blog gefunden,  es heisst Cake Invasion.  Sie backt hauptsächlich Vegan. Da heutzutage upgedated von neue Trends sein muss, habe mir ein paar Veganerezepte ausprobiert. 
Ich habe eine Arbeitskollegen der vegan ist. Und fragte mich ob ich ein Kindergeburtstag torte für Ihre Tochter machen könnte.  Ich habe sofort ja gesagt, da ich jetzt die Gelegenheit hatte, zu zeigen dass eine Vegane Torte genau so schön und lecker aussehen kann.
hier das Rezept für den veganen Schokokuchen.
200g Mehl
200g Zucker
125 Olivenöl 
4 Löffeln Kakao
1 Päckchen Backpulver
2 1/2 Löffeln Speisestärke
250ml Soyam
ilch
Saft eine Zitrone
Zubereitung:
Soyamilch mit Zitronensaft mischen und für etwa 20 min ruhen lassen bis die Konsistenz dick wird.
Zucker und Öl rühren bis es cremig wird.
Trockene Zutaten dazugeben und die Soyamilch nach und nach in die Mischung geben. 
Dieses Rezept ist für 3 Backformen mit 15 cm durchschnitt, oder 2 von 18 cm durchschnitt.
In Backofen für ca. 20 min backen a 180°
das Rezept für den veganen Fondant habe ich von 
Hier: